GWOE_Regionalgruppe_Wuerzburg

DIe Regionalgruppe Würzburg (Mainfranken), gegründet 12/2018, hat das Ziel die Gemeinwohl-Ökonomie in der Öffentlichkeit bekannt zu machen, Unternehmen und Organisationen für eine Gemeinwohlbilanzierung zu gewinnen und auf die Schaffung gemeinwohlorientierter politischer Rahmenbedingungen hinzuwirken. Hierfür fördert sie ehrenamtliches Engagement und sucht die Vernetzung und Zusammenarbeit mit werteverwandten lokalen Gruppen und Initiativen. – Kontakt: wuerzburg@list.ecogood.org

Verortet bzw. Reichweite:
Würzburg Stadt & Landkreis
südliches Maindreieck / Mainfranken

Regionalgruppe Würzburg (Mainfranken) zum 15.08.2021:
• Anzahl der Mitgliedsunternehmen bzw. -organisationen = 5
• Anzahl qualifizierter GWÖ-Berater (für UnternehmerInnen) = 1
• Anzahl der Mitgliedschaften von Privatpersonen = 10
• Anzahl weitere aktiver Privatpersonen = 2

Ziele der Regionalgruppe (Auswahl):
Steigerung der Bekanntheit der Gemeinwohl-Ökonomie und deren Themen in Öffentlichkeit.
Gewinnung von Unternehmen für Gemeinwohl-Bilanzierung.
Gewinnung von Städten, Gemeinden sowie Landratsämtern für Ausrichtung an Idealen der Gemeinwohl-Ökonomie.

Schwerpunkte unseres Engagements

Die Ansätze der Gemeinwohl-Ökonomie sollen in Gemeinden und Kommunen verankert werden. Um vor Ort konkret für dieses Anliegen eintreten zu können, müssen wir derzeit unser Team vergrößern. Bei Interesse bitten wir um Kontaktaufnahme per E-Mail: wuerzburg@list.ecogood.org.


UnternehmerInnen und Unternehmer
Die Gemeinwohlbilanzierung des eigenen Unternehmens ist zunächst ein systematisches Erfassen und Darstellen der eigenen Aktivitäten im Bezug auf fünf Berührungsgruppen: LieferantInnen, EigentümerInnen, Mitarbeitende, Kunden, gesellschaftliches Umfeld. – Was in diesen Zusammenhängen bereits für das Gemeinwohl geleistet wird, macht die Gemeinwohl-Bilanz sichtbar. … sichtbar für KundInnen, InvestorInnen, Kooperationspartner.
Die Arbeitsgruppe „Unternehmen“ unserer Regionalgruppe kann gern über wuerzburg-unternehmen@list.ecogood.org kontaktiert werden. Der AK-Unternehmen plant sowohl regelmäßige offene GWÖ-Treffen als auch Infoveranstaltungen für Unternehmen. Die Termine werden wir rechtzeitig hier veröffentlichen.

Bleib mit uns in Kontakt

Aktuell haben wir folgende Möglichkeiten für unsere externe Kommunikation:
• via bayern.ecogood.org
• via Newsletter des GWÖ Bayern e.V.
• via lokalem Mailverteiler (Anmeldung hier)

No posts.