AUF EINEN BLICK

Gründungsdatum:
Januar 2021

Kontakt:
lindau-westallgaeu@ecogood.org

Koordinator*innen:
– Carmen Hügemann
– Markus Gampl

Einzugsgebiet:
– Lindau
– Westallgäu

Ziele der Regionalgruppe (Auswahl):
– Steigerung der Bekanntheit der Gemeinwohl-Ökonomie und deren Themen in der Öffentlichkeit.
– Gewinnung von Unternehmen für Gemeinwohl-Bilanzierung.
– Gewinnung von Städten, Gemeinden sowie Landratsämtern für Ausrichtung an Idealen der Gemeinwohl-Ökonomie.

Instrumente (aktuell):
– Externe Kommunikation via bayern.ecogood.org
– Externe Kommunikation via Newsletter des GWÖ Bayern e.V. (Anmeldung hier)

PRESSE

NEWS

  • GWÖ Literatur in Westallgäu-Büchereien zur Ausleihe erhältlich!
    Die städtischen Büchereien Lindau, Wangen, Isny und Leutkirch nehmen ihren generellen verfassungsrechtlichen Auftrag ernst und tragen mit Ihrem abwechslungsreichen Bestand zur allgemeinen Bildung und Informationsversorgung und als kulturelle Einrichtung für die Freizeitgestaltung aller Bürgerinnen und Bürger bei. Die Gemeinwohl-Ökonomie begrüßt die nachhaltige Form Bücher zu lesen, indem sie mehrfach genutzt werden und nicht wie sicherlich sehr viele Bücher nach der ersten Lektüre im privaten Bücherschrank verstauben.

    Unsere Regionalgruppe wollte deshalb diese Einrichtungen unterstützen und hat verschiedene GWÖ Literatur gespendet um die Vielfalt der ökonomischen Literatur zu erweitern. Nehmen Sie das Angebot der Büchereien war und werden Sie Mitglied. Die hochinteressante GWÖ Literatur um Christian Felber steht für sie bereit.
  • Die Allgäu FairNetzt Initiative hat am 01.06.21 einen „Hoigarta“ zum Thema Gemeinwohl-Ökonomie veranstaltet. Die GWÖ Urgesteine Harro Colshorn und Jörn Wiedemann könnten einen kurzen Überblick verschaffen und viele Fragen der zahlreichen Teilnehmer beantworten. Die Geschäftsführerin der SÄBU Holzbau GmbH Christine Machacek hat sich ebenfalls für diesen Abend die Zeit genommen und konnte einiges über ihren noch laufenden Gemeinwohl-Bilanzierungsprozesses berichten. In der folgenden Gesprächsrunde durfte auch Markus von unserer Regionalgruppe über den spannenden Verlauf von einer Regionalgruppengründung bis zu den laufenenden Aktivitäten erzählen. Hier geht’s noch zur Pinnwand von Allgäu FairNetzt zum Thema Gemeinwohl-Ökonomie. Vielleicht schaffen wir es gemeinsam auch im Ober- oder Unterallgäu eine GWÖ Regionalgruppe gründen zu können. Weitere Nachtreffen werden folgen….

No posts.