Zurück
Termin
Mi, 01.06.
18:30 Uhr
bis
Mi, 01.06.2022
20:00 Uhr

Welchen Nutzen bringt eine wiederholte Gemeinwohl-Bilanzierung?

Vernetzungstreffen der AG Unternehmen am 1. Juni 2022 18:30 – 20:00 Uhr – online
mit Christine Miedl von der Sparda-Bank München eG

Es treffen sich GWÖ-Unternehmen der Metropolregion Mittelfranken und an der GWÖ interessierte Unternehmer*innen zum gegenseitigen Kennenlernen. Der Austausch untereinander steht im Mittelpunkt.

Thema: Welchen Nutzen bringt eine wiederholte Gemeinwohl-Bilanzierung?

Referentin: Christine Miedl, Direktorin Unternehmenskommunikation u. Nachhaltigkeitsmanagement der  Sparda-Bank München eG

Die Sparda-Bank München veröffentlicht Anfang 2022 bereits ihre fünfte Gemeinwohl-Bilanz. Christine Miedl berichtet darüber,

  • worin sie den Nutzen einer wiederholten Berichterstattung sieht,
  • welche Fortschritte die Sparda-Bank über die Jahre gemacht hat,
  • wie die GWÖ im Unternehmen dauerhaft implementiert werden kann,
  • und wie die GWÖ in die Belegschaft getragen werden kann, Stichwort: „GWÖ-Führerschein“.

Anschließend steht sie für Fragen und eine Diskussion zur Verfügung.

Anmeldung bitte per Mail bei . Ihr erhaltet dann den Einwahllink zugeschickt.

Zurück