Zurück
Termin
Di, 05.07.
17:00 Uhr
bis
Di, 05.07.2022
20:00 Uhr

Netzwerke und städtische Wälder

Zusammen mit Transition Woods, einer gemeinnützigen GmbH die sich für den Erhalt, die Wiederherstellung sowie die Pflege natürlicher Waldlebensräume in Deutschland einsetzt, laden wir zu einer Radl-Tour ein. Auf unserem Weg durch durch den Forstenrieder Park beschäftigen wir uns mit der Thematik von Netzwerken für Mensch und Natur.

Welche Bedeutung haben Netzwerke in unserem Leben und für die Natur?
Was beeinflusst sie und wie beeinflussen sie unser Leben?
Welche Auswirkungen
haben Störungen dieser Netzwerke?

Die Wälder im städtischen Umfeld bieten vielfältige Einblicke in die spannende Welt von Netzwerken.


Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt.
Anmeldung per E-Mail erforderlich an:
Anmeldeschluss ist der 01.07.2022
Zurück