Zurück
Termin
Do, 12.10.
19:00 Uhr
bis
21:30 Uhr

Faire Wirtschaft – faires Klima?

Wie sorgt die Bewegung der Gemeinwohl-Ökonomie langfristig für Klimagerechtigkeit?

Geld und Wirtschaft spielt eine tragende Rolle, deshalb fragen wir: Können Banken fair sein? Wie sorgt die Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ) als Alternative zum kapitalistischen Wirtschaftssystem langfristig für mehr Klimagerechtigkeit, und was tut die Sparda-Bank München eG – Deutschlands erste Gemeinwohl-Bank – genau dafür? Freut euch auf Impulsvorträge und eine offene Diskussion.

Die GWÖ-Wanderplakatausstellung »DIE WELT STEHT KOPF« zeigt zudem die Grundlagen der GWÖ und lädt zum Mitdenken ein. Die Plakate werden bis zum 3.11. noch in der Zentrale der Sparda-Bank München in der Arnulfstr. 15 zu den Öffnungszeiten ausgestellt.

Für eine bessere Planung bitten wir um Anmeldung per E-Mail an

Die Veranstaltung und anschließende Ausstellung findet im Rahmen des Münchner Klimaherbst statt.

Zurück