Zurück
News

Update zum Projekt der studentischen Unternehmensberatung 180DC Munich

Ergebnis zu „Lieferant*innen-Fragebogen“ liegt vor – nun folgt Validierung bis zum „Forum Unternehmen 2022“

Von März bis Ende Juli haben sich Studierende der Studentischen Unternehmensberatung 180 Degrees Consulting Munich e.V., kurz 180DC Munich, darum bemüht, im Rahmen eines Projektes einen Lieferant*innen-Fragebogens für uns bzw. unsere Mitgliedsunternehmen zu entwickeln.

Inzwischen wurde uns das – unter Befragung einiger GWÖ-Unternehmen in Eigenregie konzipierte – Projektergebnis seitens 180DC übermittelt: Auf den ersten Blick ist eine Sammlung an Fragestellungen, die viele Themenbereiche der Gemeinwohl-Matrix systematisch adressiert, entstanden. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an das Team von 180DC Munich hierfür sowie die Zusammenarbeit.

Inwieweit dieses Ergebnis fortan als Unterstützung dienen kann, das wollen wir nun in den kommenden Monaten validieren – und unsere Erkenntnisse samt Bereitstellung der Unterlagen in einem ersten Schritt am zweiten Tag unseres nächsten alljährlichen „Forum Unternehmen 2022“ Ende Januar mit allen Mitgliedsunternehmen teilen.

Insofern: Save the date: 27./28. Januar 2022 – (Online) Forum Unternehmen (Tag 1: U.a. Würdigung von allen Bilanzierten aus dem Jahr 2021 (öffentlicher Teil); Tag 2: Vernetzung und Austausch zu Good Practices unter GWÖ-Unternehmen (nicht-öffentlicher Teil)).