Zurück
News

Radio-Interview zu Lieferketten und Grundlagen der Nachhaltigkeit

Unser Vorstand Alexander bei egoFM

Alexander Rossner, Vorstand des GWÖ-Bayern e.V. und Rechtsanwalt, im Interview bei egoFM zu grundlegenden Themen des nachhaltigen Wirtschaftens. Klare Erkenntnis hierzu: „weniger ist mehr“. Zudem erläutert er den Bereich der Lieferketten, ebenfalls sowohl für den unternehmerischen, als auch den privaten Kontext. Es ist wichtig, dass wir uns darüber bewusst sind, dass Lieferketten ökologische, soziale und menschenrechtliche Implikationen haben. In diesem Sinne können wir, bei den von uns konsumierten Produkten und Dienstleistungen, hinterfragen, wie diese zu uns gelangen. Letztlich ist es in der Verantwortung der Politik ökologische und soziale Rahmenbedingungen zu schaffen. Weitere Themen sind nachhaltige Beschäftigungsmodelle, Gesundheitsförderung der Mitarbeitenden und Unternehmenskultur. Das ganze Interview gibt es → hier.