Zurück
News

Interesse von KommunalpolitikerInnen

Gern haben wir, die GWÖ Regionalgruppe Würzburg, am 30.07.2022 die Einladung des WE FOR FUTURE e.V. angenommen und waren ganztägig beim Nachhaltigkeits-Festival in Marktbreit vertreten. Auffällig war, dass neben dem allgemeinen Interesse an der GWÖ, besonders KommunalpolitikerInnen den Austausch suchten.
Es freut uns, dass wir mit der GWÖ ein Werkzeug zur strategischen Entwicklung einer kommunalen, sozial-ökologischen Politik vorstellen konnten. Bekannt ist vor allem das Werkzeug der Gemeinwohl-Bilanzierung von Unternehmen, es gibt aber auch eine praxiserprobte und überarbeitet Version (2.0) zur Bilanzierung von Kommunen.

 

Exkurs / weiterführende Vertiefung:

„Nachhaltigkeit und Gemeinwohl-Ökonomie in Kommunen“

Die Studie „Nachhaltigkeit und Gemeinwohl in Kommunen“, ist in Kooperation von der Bertelsmann Stiftung, dem ICLEI-Europasekretariat und dem Internationalen Verband der Gemeinwohl-Ökonomie entwickelt worden. Im Mittelpunkt der Untersuchung steht die wachsende Zahl von Kommunen in Deutschland, die ihre strategische Entwicklung an den Prinzipien der Nachhaltigkeit und des Gemeinwohls orientieren. Diese Konzepte ergänzen sich gegenseitig und können Hand in Hand integriert und angewendet werden. Die Studie steht hier zum → Download zur Verfügung.