Zurück
News

Das Leben ist keine Generalprobe

Ende Oktober konnten wir im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe „Gutes Leben für alle“ im Kulturzentrum E-Werk der Stadt Erlangen mehr als 50 Filminteressierte begrüßen. Der Dokumentarfilm „DAS LEBEN IST KEINE GENERALPROBE“ zeigte die Umsetzung einer Idee von einem besonderen Unternehmen, der „Waldviertler“-Schuhfabrik, in einer der prekärsten Regionen Österreichs, dem nördlichen Waldviertel. Wie lassen sich die Visionen einer gerechten Welt, die den Firmeninhaber antreiben, in den wirtschaftlichen Entwicklungen der Gegenwart verwirklichen? Das Porträt des alternativen, unkonventionellen und rebellischen Schuhfabrikanten Heini Staudinger begeisterte die Kinobesucher und regte zu einer intensiven Diskussion zum Thema „alternatives Wirtschaftssystem“ im Anschluss an. Es wird nicht das letzte Mal gewesen sein, dass wir diesen Film zeigen.