Sep
4
Fr
4. Sommerfest der Regionalgruppe MR Nürnberg
Sep 4 um 16:30 – 22:30

Bitte eine Anmeldung für das Sommerfest an nuernberg@list.ecogood.org senden.

Der Lebenslustgarten ist ein ca. 3000 m² großer halbwilder Garten am südlichen Ortsrand von Kalchreuth. Die Vielgestalt der einzelnen Naturräume laden zum Lustwandeln und Sein..

Wegbeschreibung zum Garten (Bitte nicht mit Kfz zum Garten fahren !!!)

Parkmöglichkeit nur am Bahnhof!!! Von dort sind es knapp 10 Minuten zu Fuß. Bahnhofstr.  Richtung Süden bis zur Heroldsberger Str.
Am Bahnübergang an der Heroldsberger Str. die Geleise überqueren und gleich nach rechts in die „Nussbach-Leithe“ einbiegen.
Auf der Nussbach-Leithe ca. 200m weiter bis zu einem Vogelgehege. Dort nach links abbiegen und nach ca. 20m bist du am Ziel.

Oder auf Google maps „lebenslustgarten, Nussbach-Leithe“ eingeben!

Website des Lebenslustgarten: http://www.raumbegegnungen.de/

Sep
9
Mi
Offenes Treffen in Nürnberg
Sep 9 um 18:00 – 19:00

Wir freuen uns immer über neue Teilnehmer und gute Ideen. Wer Interesse an der GWÖ hat, aber noch nicht weiß wie er/sie sich einbringen kann, ist herzlich zu den offenen Treffen im Vorfeld der Aktiventreffen eingeladen. Das Café Zeitlos bietet ein vielfältiges Angebot an leckeren Speisen und Getränken.

Wer an einer weiteren Mitarbeit interessiert ist, kann gerne am anschließenden Aktiventreffen (ab 19 Uhr) teilnehmen.

Aktiventreffen in Nürnberg
Sep 9 um 19:00 – 21:00

Monatliches Aktivenreffen der Regionalgruppe Metropolregion Nürnberg. Die Treffen finden im monatlichen Wechsel in Nürnberg (Haus Eckstein) und Erlangen (Lesecafé) statt.

Wir freuen uns immer über neue Teilnehmer und gute Ideen. Wer Interesse an der GWÖ hat, aber noch nicht weiß wie er/sie sich einbringen kann, ist herzlich eingeladen zu den offenen Treffen im Vorfeld der Aktiventreffen zu kommen (ab 18 Uhr im Café Zeitlos bzw. Lesecafé).

Sep
23
Mi
Gemeinwohl-Bilanz – ein passendes Konzept für mein Unternehmen?
Sep 23 um 16:00 – 17:30

Informationsveranstaltung der AG Unternehmen zum Thema:
Gemeinwohl-Bilanz – ein passendes Konzept für mein Unternehmen?

Anmeldung bitte per Mail bei Thomas Mönius: thomas.moenius@ecogood.org

Sep
30
Mi
Info-Abend: Enkeltauglich Leben in Oberaurach
Sep 30 um 18:00

Enkeltauglich Leben – Das Spiel das deine Welt verändert!

Wie läuft Enkeltauglich Leben ab?

Du triffst Dich ein halbes Jahr jeden Monat mit fünf bis zehn Mitstreitern*innen. Jedes Treffen hat seinen eigenen thematischen Schwerpunkt:

  • Ökologische Nachhaltigkeit
  • Soziale Gerechtigkeit
  • Solidarität
  • Demokratie
  • Menschenwürde

Jede*r nimmt sich mindestens eine Aktion bis zum nächsten Treffen vor, um in ihrer*seiner Welt etwas zum Besseren zu bewegen. Deine Mitstreiter*innen bewerten diese Aktion hinsichtlich Schwierigkeit und Sinn.

Beim darauffolgenden Treffen werden Eure Erfolge gemeinsam ausgewertet. Dabei profitierst Du von den Erfahrungen Deiner Mitstreiter*innen. Die Teilnahmegebühr schwankt von Gastgeber*in zu Gastgeber*in.

Lass Dich auf Veränderungen ein, von denen Du jetzt noch gar nichts ahnst!

Nutze gleich Deine Chance zur Anmeldung unter https://www.enkeltauglich-leben.org/teilnehmen/ .

Okt
1
Do
Enkeltauglich Leben in Würzburg
Okt 1 um 18:30

Enkeltauglich Leben – Das Spiel das deine Welt verändert!

Wie läuft Enkeltauglich Leben ab?

Du triffst Dich ein halbes Jahr jeden Monat mit fünf bis zehn Mitstreitern*innen. Jedes Treffen hat seinen eigenen thematischen Schwerpunkt:

  • Ökologische Nachhaltigkeit
  • Soziale Gerechtigkeit
  • Solidarität
  • Demokratie
  • Menschenwürde

Jede*r nimmt sich mindestens eine Aktion bis zum nächsten Treffen vor, um in ihrer*seiner Welt etwas zum Besseren zu bewegen. Deine Mitstreiter*innen bewerten diese Aktion hinsichtlich Schwierigkeit und Sinn.

Beim darauffolgenden Treffen werden Eure Erfolge gemeinsam ausgewertet. Dabei profitierst Du von den Erfahrungen Deiner Mitstreiter*innen. Die Teilnahmegebühr schwankt von Gastgeber*in zu Gastgeber*in.

Lass Dich auf Veränderungen ein, von denen Du jetzt noch gar nichts ahnst!

Nutze gleich Deine Chance zur Anmeldung unter https://www.enkeltauglich-leben.org/teilnehmen/ .

Okt
5
Mo
Enkeltauglich Leben „SIGENA St. Johannis“
Okt 5 um 18:30

Enkeltauglich Leben – Das Spiel das deine Welt verändert!
Spiel im „SIGENA St. Johannis“ in Nürnberg in Kooperation mit „SDGs go local“ (ein Projekt von Bluepingu e. V.), exklusiv für Teilnehmer*innen aus dem Stadtteil St. Johannis

Wie läuft Enkeltauglich Leben ab?

Du triffst Dich ein halbes Jahr jeden Monat mit fünf bis zehn Mitstreitern*innen. Jedes Treffen hat seinen eigenen thematischen Schwerpunkt:

  • Ökologische Nachhaltigkeit
  • Soziale Gerechtigkeit
  • Solidarität
  • Demokratie
  • Menschenwürde

Jede*r nimmt sich mindestens eine Aktion bis zum nächsten Treffen vor, um in ihrer*seiner Welt etwas zum Besseren zu bewegen. Deine Mitstreiter*innen bewerten diese Aktion hinsichtlich Schwierigkeit und Sinn.

Beim darauffolgenden Treffen werden Eure Erfolge gemeinsam ausgewertet. Dabei profitierst Du von den Erfahrungen Deiner Mitstreiter*innen. Die Teilnahmegebühr schwankt von Gastgeber*in zu Gastgeber*in.

Lass Dich auf Veränderungen ein, von denen Du jetzt noch gar nichts ahnst!

Nutze gleich Deine Chance zur Anmeldung unter https://www.enkeltauglich-leben.org/teilnehmen/ .

Okt
7
Mi
Offenes Treffen in Erlangen
Okt 7 um 18:00 – 19:00

Wir freuen uns immer über neue Teilnehmer und gute Ideen. Wer Interesse an der GWÖ hat, aber noch nicht weiß wie er/sie sich einbringen kann, ist herzlich zu den offenen Treffen im Vorfeld der Aktiventreffen eingeladen. Das Lesecafé Anständig Essen bietet ein vielfältiges Angebot an leckeren Speisen und Getränken.

Wer an einer weiteren Mitarbeit interessiert ist, kann gerne am anschließenden Aktiventreffen (ab 19 Uhr) teilnehmen.

Aktiventreffen in Erlangen
Okt 7 um 19:00 – 21:00

Monatliches Aktivenreffen der Regionalgruppe Metropolregion Nürnberg. Die Treffen finden im monatlichen Wechsel in Nürnberg (Haus Eckstein) und Erlangen (Lesecafé) statt.

Wir freuen uns immer über neue Teilnehmer und gute Ideen. Wer Interesse an der GWÖ hat, aber noch nicht weiß wie er/sie sich einbringen kann, ist herzlich eingeladen zu den offenen Treffen im Vorfeld der Aktiventreffen zu kommen (ab 18 Uhr im Café Zeitlos bzw. Lesecafé).

Okt
14
Mi
Enkeltauglich Leben in Oberaurach
Okt 14 um 18:00

Enkeltauglich Leben – Das Spiel das deine Welt verändert!

Wie läuft Enkeltauglich Leben ab?

Du triffst Dich ein halbes Jahr jeden Monat mit fünf bis zehn Mitstreitern*innen. Jedes Treffen hat seinen eigenen thematischen Schwerpunkt:

  • Ökologische Nachhaltigkeit
  • Soziale Gerechtigkeit
  • Solidarität
  • Demokratie
  • Menschenwürde

Jede*r nimmt sich mindestens eine Aktion bis zum nächsten Treffen vor, um in ihrer*seiner Welt etwas zum Besseren zu bewegen. Deine Mitstreiter*innen bewerten diese Aktion hinsichtlich Schwierigkeit und Sinn.

Beim darauffolgenden Treffen werden Eure Erfolge gemeinsam ausgewertet. Dabei profitierst Du von den Erfahrungen Deiner Mitstreiter*innen. Die Teilnahmegebühr schwankt von Gastgeber*in zu Gastgeber*in.

Lass Dich auf Veränderungen ein, von denen Du jetzt noch gar nichts ahnst!

Nutze gleich Deine Chance zur Anmeldung unter https://www.enkeltauglich-leben.org/teilnehmen/ .