Okt
21
Mo
Menschenwürde: 2. Vortrag in Traunstein Frau Dr. Habermann – Communing
Okt 21 um 19:00 – 21:00
Herbst-Vortragsreihe: “Menschenwürde“
Mit 4 TOP-Referenten/innen in Traunstein

(Bild)

So kommen Sie zu Eintrittskarten zum Vorverkaufspreis in Höhe von 8 € (anstatt Abendkasse 10 € – wir hinterlegen an der Abendkasse)
a. Bestellung über kontakt@gemeinwohl-jetzt.de
b. Bestellung über Katholisches Bildungswerk (link bei den jeweiligen Veranstaltungen drücken – s.unten)
c. Abholung zum Vorverkaufspreis im Zallis Naturkost Café

7. Oktober 2019  Dr. Andreas Weber  – Wir sind Allmende!
21. Oktober 2019 Dr. Friederike Habermann  – Commoning – UmCare zum Miteinander
4. November 2019 Dr. phil. Peter Erlenwein – Der WIR-Prozess – mia san mia, oder!?!
28. November 2019 Hans Birkner – Menschenwürde auf dem Prüfstand

Der Reinerlös der Veranstaltungsreihe geht zu 100 % an den gemeinnützigen GWÖ-Verein Bayern – als projektbezogene Spende für die GWÖ-Regionalgruppe Südostbayern.

Hier der Info-Flyer mit ausführlichen Informationen zu den Referent*innen und ihren Vorträgen.


Hier das Veranstaltungsplakat in hoher Auflösung

Fragen/Anregungen/Unterstützungsangebot – bitte melden unter: kontakt@gemeinwohl-jetzt.de

Wir bedanken uns bei diesen Institutionen, Vereine und Unternehmen für die Unterstützung unserer Veranstaltungsreihe – mit link/draufklicken:

   

                                       

              

                  

Okt
29
Di
Burgkirchen: Info-Vortrag Franz Galler zu „Enkeltauglich Leben“
Okt 29 um 19:00 – 20:30

Damit unsere Kinder und Enkel gut leben können

Hinterlassen wir eine Welt, die lebenswert ist?
Enkeltauglich Leben“ ist ein intensiver Weg um den eigenen Lebensstil zu hinterfragen und vor allem auch zu ändern.

Die Kolpingsfamilie Burgkirchen lädt ein, das Konzept und die Idee kennenzulernen:
Dienstag, 29.10.2019 um 19.00 Uhr
Pfarrheim, Rupertusstr. 8,
84508 Burgkirchen an der Alz
Referent
Franz Galler

Nov
13
Mi
Traunstein – 10. Gemeinwohl JETZT – Aktivtreffen
Nov 13 um 18:30 – 21:00

Wir treffen uns zum 10. Folgetreffen am 13. November um 18.30 Uhr im Kath. Bildungswerk in Traunstein, Vonfichtstr. 1 – Kardinal-Döpfner-Saal.

Wir bitten um Anmeldung per Email unter kontakt@gemeinwohl-jetzt.de – die Aktivgruppe erhält rechtzeitig das Programm des Treffens zugemailt.

Einfach mitmachen!

Wir wollen die Zeit der falschen Kompromisse zu Lasten der nächsten Generationen, der Benachteiligten und der Umwelt JETZT beenden.
Aus diesem Grund setzen wir uns aktiv für eine Neuausrichtung hin zu einer schöpfungs-verantwortlichen Lebensweise ein. Wir wollen die notwendigen Weichen stellen, damit die Lebensmöglichkeiten auf unserer Erde erhalten bleiben und Ressourcen sinnvoll eingesetzt werden.

Wir freuen uns über zahlreiche Interessierte, die innerhalb unserer Leitplanken mitmachen, unsere Initiative Gemeinwohl JETZT unterstützen und direkte Demokratie und Bürgerbeteiligung umsetzen wollen!

Beteiligen kann sich grundsätzlich jede*r (auch außerhalb des Landkreises Traunstein) ab 14 Jahren.

Kardinal-Döpfner-Saal, KBW, Vonfichtstraße 1, 83278 Traunstein

Nov
21
Do
Stephanskirchen – Start Kurs Enkeltauglich Leben – das Spiel, das deine Welt verändert!
Nov 21 um 18:00 – 20:30

Enkeltauglich Leben

Das Spiel, das Ihr Leben verändert


6 Treffen ab Donnerstag, 21. November 2019, 18.00 – 20:30 Uhr

https://bayern.ecogood.org/wp-content/uploads/2019/01/Logo-Chiemgau-Akademie.jpg

Spieleleiter: Franz Galler, Ainring

Teilnahmebeitrag: auf Anfrage

Anmeldung erforderlich!

Hinterlassen Sie eine Welt, die lebenswert ist?
„Enkeltauglich Leben“ ist ein intensiver Weg, um den eigenen Lebensstil in Sachen Nachhaltigkeit zu hinterfragen und zu ändern.
In regelmäßigen monatlichen Gruppentreffen beschäftigen sich die Teilnehmer/innen mit vielfältigen Aspekten des eigenen Lebens wie den Themen Gewaltfreie Kommunikation, Work-Life Balance, guten Gewissens spenden, Zivilcourage, Fairtrade oder ökologischer Fußabdruck.

Bei der praktischen Umsetzung kommt Spielelementen eine wichtige Rolle zu. Bei den Treffen können die Teilnehmer/innen kleine oder große Aktionen einbringen, die das eigene Leben hin zum enkel-tauglichen Leben ändern. Diese Aktionen werden von den anderen Teilnehmer/innen auf ihren Schwierigkeitsgrad hin bewertet und beim Erfolg mit entsprechenden Punkten honoriert. Dabei spornen diese Wetten untereinander an, das im eigenen Leben nachhaltig zu ändern, was man alleine nicht schafft.

Das ist eine Challenge, die nicht nur das Leben der Teilnehmenden enkeltauglich macht,
sondern auch konkret dazu beiträgt, deine Welt zu verändern!

Alle Infos zum Kurs, siehe www.enkeltauglich-leben.org

Nov
29
Fr
GWÖ-Unternehmer*innen Tag(e) 2019 mit Gemeinwohl-Messe
Nov 29 um 16:00 – 22:00

In Bayern stehen über ein Dutzend Unternehmen und Vereine kurz vor Erhalt Ihrer Peer-Zertifikate nach abgeschlossener Gemeinwohl-Bilanzierung im Peergroup-Verfahren, zudem erhalten viele Einzel- und Re-Bilanzierende demnächst Ihre Audit-Testate und darüber hinaus werden weitere Organisationen im Laufe des Jahres 2019 ihre Gemeinwohl-Bilanzierung vollenden. Aus Sicht der Gemeinwohl-Ökonomie Bayern Anlass genug, diese Unternehmen zu feiern!

In Kooperation mit der Regionalgruppe Südostbayern findet deshalb am 29. November 2019 im Kath. Bildungswerk Traunstein für alle Interessierten ein GWÖ-Unternehmer*innen-Tag statt, und zwar mit folgendem Programm:

  • Gemeinwohl-Messe (mit GWÖ-Unternehmen, v.a. aus Südostbayern) | ab 16:00 Uhr
  • Impulsvortrag: Thema „Wirkungen durch die Gemeinwohl-Bilanzierung“ | ab 18:00 Uhr | Wilfried Knorr | Direktor Herzogsägmühle | Bilanzierendes Unternehmen
  • Zertifizierungsfeier | ab 19:00 Uhr | Ca. 20 bayerische Unternehmen erhalten feierlich Ihr Testat für Ihre abgeschlossene Gemeinwohl-Bilanzierung im Jahr 2019
  • Get together | ca. ab 21:00 Uhr

Anmeldung via KBW Traunstein oder vor Ort.

Hinweis für gemeinwohl-bilanzierende Unternehmen: Auf diese Veranstaltung folgt von Freitag (29.11.) bis Sonntag (01.12.) unweit von Traunstein entfernt ein Vernetzungstreffen von und für die (u.a. am Freitagabend geehrten) gemeinwohl-bilanzierenden Unternehmen aus Bayern – das sog. FORUM UNTERNEHMEN. Auch Ihr Unternehmen will hier dabei sein: Dann melden Sie sich jetzt einfach bei Michael Vongerichten via bayern@ecogood.org.