In Passau hat sich die nächste bayerische GWÖ-Regionalgruppe gegründet

Somit finden sich fortan auch in dieser Region Ansprechpartner*innen für interessierte Mitgestalter*innen

Anfang April hat sich die 16te bayerische GWÖ-Regionalgruppe gegründet – und zwar in Passau! Sie trägt den Namen „Unterer Bayerischer Wald“. Im Laufe der kommenden vier Wochen findet nun das Onboarding statt, um die beiden Koordinator*innen, namentlich Peter Ranzinger und Franz Kies, auf ihre zukünftige Koordinationsfunktion im Raum Passau & Freyung-Grafenau bestmöglich vorzubereiten. Die Nachfrage zumindest scheint vorhanden: Bereits in der Vergangenheit gab es an der Uni Passau einige Veranstaltungen zur Gemeinwohl-Ökonomie, die das Interesse an Theorie und Praxis der GWÖ aufkommen ließen. Und jüngst vermeldete auch das Bistum Passau, dass es sich mit der Gemeinwohl-Bilanzierung befassen möge! Gute Vorzeichen also, um in Stadt und Land Sämchen sprießen zu lassen. Wir wünschen den Beiden viel Freude beim Onboarding sowie ab Juni bei der fortlaufenden Entwicklung der GWÖ in Ihrer Region. Kontakt: unterer-bayerischer-wald@list.ecogood.org.