GWÖ-Zertifizierung in Landsberg: Fast geschafft !

Stein auf Stein …

Fast geschafft !

Nach einem halben Jahr intensiver Bearbeitung der Gemeinwohl Matrix 5.0 trafen sich am 9. Mai 2019 die fünf beteiligten Unternehmer*innen Anfang Mai zu einem abschließenden Workshop. Unter der Leitung von Roland Wiedemeyer, einem GWÖ Begleiter der ersten Stunde, wurden die Gemeinwohlberichte von Dorothea Heckelsmüller, Musiktherapeutin, Jochen Siebel, Unternehmensberater, beide aus Landsberg,  Sylvia Haslauer, Bioladen La Vida aus Utting und Petra Krafsig, Inhaberin der Praxisgemeinschaft Amedea und Heilpraktikerin aus Thaining, von den Teilnehmer*innen nach den Kriterien der GWÖ Leitlinien gegenseitig einer abschließenden Bewertung unterzogen. Die Unternehmensberatungsgesellschaft RW-CCT, vertreten durch Liane Faust (nicht im Bild), hat bereits zum dritten Mal eine Gemeinwohlbilanz erstellt. In Kürze erwarten die Beteiligten nun ihre offiziellen Zertifikate und sind dann die ersten, nach Gemeinwohl Ökonomie Standard zertifizierten Unternehmen im Landkreis Landsberg.

Fast geschafft ! 🙂