GWÖ & FFF & P4F

In unserer Regionalgruppe Metropolregion Nürnberg haben sich ein gutes Dutzend Interessierte zusammengefunden, die die Fridaysforfuture-Bewegung (FFF) unterstützen wollen. Hierzu gab es ein Treffen mit Prof. Gunter Moll, der ja schon den 3-teiligen offenen Brief
(https://www.ecogood.org/de/menu-header/blog/liebe-schulerinnen-geht-bitte-weiter-auf-die-strasse/ ) an die Schüler*innen, Eltern und Lehrer*innen verfasst hat. Am letzten Freitag (05.04.) haben unsere Mitglieder Bernd Linder-Hofmann und Reinhard Sellnow die Schüler*innen als Ordner bei der FFF-Demo am Nürnberger Jakobsplatz unterstützt und Mithilfe bei anderen Veranstaltungen angeboten. So wie unser RG-Koordinator Andi Jenne in Erlangen ist auch Reinhard Sellnow in der Parallel-Bewegung Parentsforfuture (P4F) (https://parentsforfuture.de/) in Nürnberg aktiv.

Fridaysforfuture-Demo in Nürnberg am 05.04.2019 (Foto: Reinhard Sellnow)
Mithilfe als Ordner (Foto: Reinhard Sellnow)