„Wir sind dran“

Wann:
13. Februar 2019 um 19:30 – 21:30
2019-02-13T19:30:00+01:00
2019-02-13T21:30:00+01:00
Wo:
Historischer Rathaussaal,
Rathausplatz 2
Nürnberg
Preis:
Kostenlos
„Wir sind dran“ @ Historischer Rathaussaal,

BLUEPINGU_biofach_meets_nbg 2019

Am Eröffnungsabend der Biofach 2019 (auf der auch die GWÖ vertreten sein wird) hat Bluepingu im Historischen Rathaussaal in Nürnberg eine illustre Runde geladen. Bezugnehmend auf ein Zitat von Ernst Ulrich von Weizäcker: „Wir sind dran – Was wir ändern müssen, wenn wir bleiben wollen“, werden die Referenten gemeinsam mit dem Publikum nach Antworten auf diese Frage suchen. Wie könnte dieses enkeltaugliche Lebensmodell genau aussehen?  Welchen Beitrag können wir dazu leisten? Diese und weitere Fragen zum Thema werden im Mittelpunkt der Impulsvorträge und Diskussionen stehen. Dafür wurde ein prominent besetztes Podium zusammengestellt. Postwachstums-Experte Prof. Dr. Niko Paech, Raphael Fellmer (Gründer von Foodsharing und Autor des Buches „Glücklich ohne Geld“) und die Klimaaktivistin Magdalena Heuwieser (Bündnis System Change not Climate Change) werden sicherlich spannende Impulse setzen und im Anschluss gemeinsam mit dem Publikum diskutieren. Es wird viel Gelegenheit zum Austausch geben und ein Markt der Möglichkeiten rundet den Abend ab. Freier Eintritt !

An diesem Abend läuft ja auch die Einschreibungsfrist (31. Januar – 13. Februar) des Volksbegehren Artenvielfalt (https://volksbegehren-artenvielfalt.de/) in Bayern ab und wir können hoffentlich an diesem Abend ein erfolgreiches Volksbegehren feiern (aber nur wenn Deine / Ihre Unterschrift nicht fehlt ;-))

Wir sehen uns!