Wie können Architekt*innen die Werte der Gemeinwohl-Ökonomie in Handeln übersetzen?

Wann:
7. Oktober 2021 um 18:30
2021-10-07T18:30:00+02:00
2021-10-07T18:45:00+02:00
Wo:
Online via Zoom
Preis:
Kostenlos
Kontakt:
Markus Hölzl
Das Architekturbüro IFUB* ist gerade dabei, die Gemeinwohlbilanz zu finalisieren und wird über Erfahrungen und Erkenntnisse daraus berichten. Architekt Bernhard Kurz wird erzählen, was in seinem Büro im Zuge dessen verändert wurde, zu den Architekturbürothemen etwas ins Detail gehen – aber letztendlich einen Einblick in die gesamte Thematik der Gemeinwohlökonomie geben.
Die Veranstaltung findet im Rahmen einer Vortragsreihe des Vereins „Klimawende planen“ statt, der in Bayern bei den letzten Kammerwahlen sehr erfolgreich als Liste angetreten ist.
Infos zur Veranstaltung und den Zoom Einwahllink findet ihr hier: https://klimawende-planen.bayern/gemeinwohl-oekonomie…/
Wir freuen uns auf euch!