Bürgergenossenschaft – Projekt Bürgerbahnhof Cuxhaven

Wann:
21. April 2021 um 20:00
2021-04-21T20:00:00+02:00
2021-04-21T20:15:00+02:00
Preis:
Kostenlos
Kontakt:
Regionalgruppe AmmerLechLand
Bürgergenossenschaft - Projekt Bürgerbahnhof Cuxhaven

Gemeinsam erreichen, was einer alleine nicht schafft!
Noch heute handeln unzählige Genossenschaften weltweit nach der Maxime „Was einer allein nicht schafft, das vermögen viele“. Sie schließen sich zusammen, um wirtschaftliche, soziale oder kulturelle Ziele gemeinsam zu erreichen.
Die Gemeinwohlökonomie-Regionalgruppe AmmerLechLand möchte hierzu Denk-Anstöße geben und bietet am Mittwoch, 21. April, um 20 Uhr einen online-Vortrag an.
Der Schongauer Andreas Holzhey berichtet über die Genossenschaft Bürgerbahnhof Cuxhaven eG, die er mitgegründet hat. In seinem Vortrag erzählt er u.a. über die Chancen und Probleme von Bürgergenossenschaften, die Motivation des Zusammenschlusses und wie die Gründung erfolgte.

Im Anschluss  werden wir die Möglichkeit haben uns darüber auszutauschen. Welche Ideen haben wir für Schongau? Gibt es vielleicht interessante Projekte in Schongau, die auch mit einer Genossenschaft realisiert werden könnten? 

Diese Veranstaltung findet online statt.

Interessierte können sich gerne bei den Koordinatoren anmelden (ammerlechland@ecogood.org)