Offener Film- und Gesprächsabend der Gemeinwohl-Ökonomie-Regionalgruppe Starnberg/Würmtal

Wann:
3. Juni 2019 um 18:00 – 20:30
2019-06-03T18:00:00+02:00
2019-06-03T20:30:00+02:00
Wo:
Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstr. 10 82319 Starnberg
Kontakt:
Christiane Lüst, Barbara Classen
089 / 893110554

Treffen für alle Interessierten und Unternehmen, die an der Umsetzung eines ethischen, sozialen und nachhaltigen Wirtschaftsmodells in Kommunen und Firmen arbeiten.

Auf vielfachen Wunsch zeigen wir den Film:

 „Climate Warriors- Der Kampf um die Zukunft unseres Planeten“

100 Prozent erneuerbare Energie – das ist technisch längst möglich.

Doch die weltweite Energiewende stockt, denn mit ihr versiegen die Geldströme von Kohle, Gas und Erdöl. Wie können wir der Gier der Energiekonzerne trotzen und den Blick auf die Zukunft des Planeten richten? Eine globale Veränderung kann nur durch eine Bewegung von unten entstehen!

„Climate Warriors – Der Kampf um die Zukunft unseres Planeten“ zeigt, wie die Energiewende tatsächlich gelingen kann – und zwar weltweit.

Der Dokumentarfilm von Carl-A. Fechner gibt den Menschen eine Stimme, die unermüdlich für eine nachhaltige und gerechte Zukunft kämpfen. Sie glauben an die Möglichkeit einer Energie-Revolution, wenn sich jeder Einzelne engagiert.

Ein ermutigendes Plädoyer für Frieden und soziale Gerechtigkeit.

Danach: Einladung zum Erfahrungs- und Ideenaustausch

Veranstalter: Christiane Lüst, Öko & Fair Umweltzentrum Gauting, Barbara Classen, Ulenspiegel Druckerei. Weitere Infos unter: Tel.: 089 / 893 11 054