Vortrag „Mehr Demokratie und Bürgerbeteiligung“ von Roman Huber in Traunstein

Wann:
30. Juni 2017 um 19:00 – 21:00
2017-06-30T19:00:00+02:00
2017-06-30T21:00:00+02:00
Wo:
Kreisbildungswerk Traunstein, Kardinal-Döpfner-Saal
Vonfichtstraße 1
83278 Traunstein
Deutschland
Preis:
7 Euro
Kontakt:
Kreisbildungswerk Traunstein
0861-69495

Reihe: Gemeinwohl-Veranstaltungen „Jahresprojekt Gemeinwohl-orientiertes Leben“

Der Vortrag von Roman Huber findet am Freitag, den 30. Juni um 19 Uhr im Kardinal-Döpfner-Saal des Kreisbildungswerks Traunstein statt!

Roman Huber ist Bundesvorstand von Mehr Demokratie e. V.
Er ist überzeugt davon und versucht vorzuleben, dass wir Menschen fähig sind, frei, selbstbestimmt und in Achtung vor dem/den anderen zu leben. Dass wir Spannungen, Meinungsverschiedenheiten und Ungereimtheiten aushalten, dass es uns trotzdem gelingen kann, die Zukunft gemeinsam zu gestalten.

Diese Überzeugung setzt Mehr Demokratie e.V. der Politikverdrossenheit, der Resignation, der Angst, den Abwehrhaltungen entgegen, die uns in den Medien und im Alltag begegnen. Mehr Demokratie will Menschen dazu ermutigen, sich innerlich aufzurichten, sich nicht klein zu machen oder abzuwenden angesichts der Herausforderungen unserer Zeit. Referent Roman Huber ist davon überzeugt, dass alle Menschen eine tiefe Sehnsucht danach haben, ihr Leben zu gestalten, etwas Positives in die Welt zu tragen.

Ein friedliches und zukunftsorientiertes Zusammenleben wird möglich, wenn Menschen sich als Gestalter und als Verantwortliche erleben sowie sich gegenseitig wahrnehmen. Demokratie ist die Chance, dass Menschen zusammenkommen und gemeinsam gestalten.

Hier ein Kurz-Profil mit den Themen-Schwerpunkten und eindrücklichen Erfolgen von Mehr Demokratie e.V., der weltweit größten Nicht-Regierungsorganisation für direkte Demokratie, die ausschließlich überparteilich und gemeinnützig agiert.
Mehr Demokratie setzt seinen Fokus auf Kampagnen, Beratung, wissenschaftliche Auswertung und Gesetzentwürfen zu Demokratiethemen.
Mehr Demokratie e.V. hat 35 Volksbegehren und Volksinitiativen initiiert und insgesamt rund 5 Millionen Unterschriften bei Aktionen, Volksinitiativen und Verfassungsbeschwerden gesammelt

Termin: Freitag, 30.06.2017 von 19.00-21.00 Uhr
Gebühr: 7,00 EUR
Referent: Roman Huber, Gumpenweiler bei Kreßberg, Bundesvorstand von Mehr Demokratie e.V.

Raum: KBW, Kardinal-Döpfner-Saal, Vonfichtstraße 1, D-83278 Traunstein

Kooperation: Studienseminar St. Michael

Anmeldung: KBW, Tel. 0861 6 94 95