Gemeinwohl-Ökonomie – Vortrag & Diskussion

Wann:
23. Oktober 2020 um 17:00
2020-10-23T17:00:00+02:00
2020-10-23T17:15:00+02:00
Wo:
Foyer des Stadttheaters Landsberg am Lech
Schlossergasse 381
Landsberg
Preis:
Kostenlos

Referent: Wilfried Knorr, Geschäftsführer der Sozialeinrichtung Herzogsägmühle der Diakonie, Peiting

Die Gemeinwohl-Ökonomie ist eine zukunftsweisende Lebens- und Wirtschaftskultur, die solidarisches, ökologisches und demokratisches Handeln in den Mittelpunkt stellt. Der Referent leitet geschäftsführend die Sozialeinrichtung Herzogsägmühle, die erfolgreich nach dem Prinzip der Gemeinwohl-Ökonomie arbeitet und wirtschaftet.

Der Eintritt zum Vortrag ist frei.

Veranstalter: Internationale Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges/Ärzte in sozialer Verantwortung e.V. (IPPNW), Regionalgruppe Landsberg.

Anschließend findet ab 20.00 Uhr das IPPNW-Jubiläumskonzert mit „Hans Well und die Wellbappn“ statt.
Vorverkauf:
Stadttheaterbüro und Reisebüro Vivell
V.i.S.d.P. Rolf Bader, Ilzbogen 4, 86916 Kaufering

Links:
Flyer zum Vortrag
– PDF zum Konzert