„Enkeltauglich Leben – Das Spiel, das Deine Welt verändert!“

In monatlichen Abständen trifft sich eine Gruppe Gleichgesinnter, um sich mit den Themen MenschenwürdeSolidaritätDemokratieökologische Nachhaltigkeit und Gerechtigkeit auseinanderzusetzen. Jede*r Teilnehmer*in bringt dabei eine persönliche Aktion ein, die bis zum nächsten Treffen umgesetzt werden soll. Im ersten Durchlauf des Kurses, der im „eckstein“ von Oktober 2019 bis März 2020 stattfand, haben die Teilnehmer*innen tolle Aktionen umgesetzt. Beispiele waren etwa der Wechsel des Bankkontos zu einer ethisch orientierten Bank, die Umstellung auf eine vegane Lebensweise, das Durchführen von Unterschriftensammlungen oder das Einkaufen von „fair trade“ und Bio-Produkten.

Das Feedback der Kursteilnehmer*innen war durchwegs positiv, berichtet Spieleleiter Thomas Mönius.  Die Mitspieler*innen fühlten sich durch die Gruppe inspiriert und machten die Erfahrung mit kleinen Schritten etwas bewegen zu können. Und setzen dies weiterhin um. Anmeldung beim Ev. Haus Eckstein in Nürnberg.