Contemplative Science Symposium 2019 in Fürstenfeldbruck

Wann:
25. Oktober 2019 – 27. Oktober 2019 ganztägig
2019-10-25T00:00:00+02:00
2019-10-28T00:00:00+01:00
Wo:
Veranstaltungsforum Fürstenfeld
Fürstenfeld 12
82256 Fürstenfeldbruck
Preis:
ab 650€, Discounts existent
Kontakt:
Dr. Nina Bürklin (Mind and Life Europe)
Contemplative Science Symposium 2019 in Fürstenfeldbruck @ Veranstaltungsforum Fürstenfeld
Vom 25. bis 27. Oktober 2019 findet in Fürstenfeldbruck (Nähe München) ein internationales Symposium unter dem Motto „BEYOND CONFINES – Integration von Wissenschaft, Bewusstsein und Gesellschaft“ statt. Das Contemplative Science Symposium (CSS) an der Schnittstelle von Forschung und Kontemplation zielt darauf ab, verschiedene Disziplinen und sich ergänzende Wissenstraditionen zu vereinen. Mit international renommierten Sprechern wie Dan Siegel, Wolf Singer, Roshi Joan Halifax und Christian Felber (Initiator der Gemeinwohl-Ökonomie; am 26. Oktober) bietet die europäische Konferenz ihren Teilnehmern ein breites Spektrum an Impulsen und Gedankenanstößen.

 

Mind & Life Europe, eine gemeinnützige Organisation die vom Dalai Lama mitbegründet wurde, initiiert hierzu einen interdisziplinären Erfahrungsaustausch, bei dem Ergebnisse in den Bereichen Politik, Ernährung, Bildung, Neuro-Phänomenologie, Ost-West-Anthropologie und Wirtschaft präsentiert und diskutiert werden. Um herkömmliche Grenzen zu überschreiten, können die Teilnehmer durch Workshops, Poster-Sessions, und Breakout-Treffen aktiv am Entstehungsprozess einer kollaborativen und kreativen Integration von Wissenschaft, Bewusstsein und Gesellschaft mitwirken. Insgesamt zielt das Contemplative Science Symposium darauf ab, die europaweite Gemeinschaft von Experten und Praktikern auszubauen, die sich dem Feld der kontemplativen Wissenschaft anschließen und einen eigenen Beitrag leisten wollen.

 

Hinweis: Das Symposium wird komplett in Englisch gehalten! Mehr: Flyer