Augsburg goes Gemeinwohl-Ökonomie – Neue Werte in der Wirtschaft

Wann:
8. November 2018 um 19:00
2018-11-08T19:00:00+01:00
2018-11-08T19:15:00+01:00
Wo:
Zeughaus Augsburg (Reichlesaal)
Zeugplatz 4
86150 Augsburg
Kontakt:
Sebastian Bernhard, Bruno Marcon

„Augsburg goes Gemeinwohl-Ökonomie – Neue Werte in der Wirtschaft“

Voller Vorfreude laden wir euch zu unserer Veranstaltung „Augsburg goes Gemeinwohl-Ökonomie – Neue Werte in der Wirtschaft“ ein. Wolfgang Heckel, Geschäftsführer der Firma Heckel GmbH & Co. KG (Maschinen und Anlagen für die Holzverarbeitung), wird uns, gemeinsam mit weiteren Augsburger Unternehmen*, den Weg hin zur Gemeinwohl-Bilanz näher bringen und für Fragen bereit stehen. Ihr könnt natürlich auch mit den zahlreichen Vertretern unserer Regionalgruppe in Augsburg in Kontakt treten und eure Fragen zu einer Werte-geprägten Wirtschaftsform, der Gemeinwohl-Ökonomie, stellen.

Wir freuen uns auf einen tollen Abend mit euch!

Wann? Donnerstag, 8. November 2018, 19:00
Wo? Zeughaus Augsburg, Reichlesaal

*Neben Wolfgang Heckel wird auch Rica Friedl vom Bio Hotel Bayerischer Wirt aus Augsburg berichten, wie sie zum ersten GWÖ-zertifizierten Unternehmen in der Region wurde. Zudem erzählt Mona Ridder, Betreiberin des Lokals und urbanen Hofladens Lokalhelden im Bismarckviertel, von ihren ersten Schritten beim Erstellen der Gemeinwohl-Bilanz, die sie zusammen mit der Augsburger Regionalgruppe angeht.