Abendworkshop „Organisationskompass“ mit Buchpräsentation in München

Wann:
27. Mai 2019 um 18:00 – 21:30
2019-05-27T18:00:00+02:00
2019-05-27T21:30:00+02:00
Wo:
ÖBZ München
Englschalkinger Str. 166
81927 München
Preis:
Kostenlos
Kontakt:
Wolfgang Fänderl, Netzwerk Gemeinsinn
Abendworkshop "Organisationskompass" mit Buchpräsentation in München @ ÖBZ München

Abendworkshop mit Buchpräsentation

„Es geht ums Ganze: Mit dem Organisationskompass zum lebendigen Unternehmen“

mit Buchautorin Dr. Isabella Klien (GWÖ-Beraterin) und dem Genuine-Contact-Netzwerk im Rahmen des LeMoMo von Netzwerk Gemeinsinn e.V.

Wie können Lebendigkeit und Leistungsfähigkeit von Organisationen auch in unsicheren Zeiten gefördert werden? Wie gelingt es ganz konkret, dass Menschen und Organisationen ihr volles Potenzial entfalten, erfolgreich im Wandel navigieren und einen wichtigen Beitrag in der Welt leisten?

Am letzten Montag im Monat (LeMoMo) Mai stellt das Netzwerk Gemeinsinn nicht nur das brandneue Buch unserer Salzburger Kollegin Isabella Klien vor, sondern erhalten Teilnehmer*innen auch eine Kostprobe der Anwendung und können sich mit den Kolleg*innen des weltweiten Genuine-Contact-Netzwerkes austauschen.

Im praktischen Teil führt Isabella Klien auf ganzheitliche Art durch den Organisationskompass, damit wir die Wirksamkeit dieses Prozesses anhand eines konkreten, persönlichen Beispiels erleben. Weitere Praxisfälle sowie Fragen an die Buchautorin runden den Workshop ab.

Wann: Mo, 27.05.2019, 18:00 bis 21:30 Uhr
Wo: ÖBZ München, Englschalkinger Str. 166, 81927 München
Anmeldung: Formlos (Name, Mailadresse) bis 24.05. bei Gastgeber Wolfgang Fänderl: faenderl@netzwerk-gemeinsinn.net Link zur Veranstaltung: http://netzwerk-gemeinsinn.org

Hintergrund: Der „Letzte Montag im Monat“ (LeMoMo) ist eine Einrichtung des Netzwerks Gemeinsinn zum kollegialen Austausch auf Methodenebene. Wir beginnen um 18:00 Uhr mit einem Mitbringbuffet, zu dem auch gerne eigene Köstlichkeiten mitgebracht werden können. Das Format basiert auf einer langjährigen Kooperation mit dem Ökologischen Bildungszentrum München (ÖBZ) und wird durch Spenden nach eigenem Ermessen getragen (Euro 10 bis 20, gerne gegen Spendenquittung). Auch wenn 60 Plätze zur Verfügung stehen, wird um rechtzeitige Anmeldung gebeten, um bei großer Nachfrage absagen zu können (Einlass nur mit Anmeldung).

In ihrem Buch „Der Organisationskompass in Coaching und Beratung“ (Beltz Verlag, 06/2019, 240 Seiten) beschreibt Isabella Klien, wie sie das Instrument einsetzt, um Menschen und Unternehmen zu Lebendigkeit und Leistungsfähigkeit zu begleiten. Sie nennt diesen Prozess die „Sinfonie der Lebendigkeit“ und zeigt auf, wie wichtig die Haltung von Beratenden und Führungskräften für das Gelingen ist. Diese können nur das im Außen begleiten, was sie im Innen entwickelt haben. Informationen über das Buch und weitere Stationen der Buchtour gibt es hier.