2018 nimmt die Gemeinwohl-Ökonomie auch in Landsberg fahrt auf!

Landsberg: Wie bereits über Facebook berichtet fanden sich am Donnerstag, den 25.01., 90 Interessent*innen aus der Stadt und dem Landkreis Landsberg im Bräustüberl Landsberg zu einem GWÖ-Infoabend mit Andrea Behm (u.a. GWÖ-Sprecherin & Co-Koordinatorin der Fokusgruppe Politik) ein. Ihre allgemeine Einführung in die Gemeinwohl-Ökonomie, gespickt mit zahlreichen persönlichen Erfahrungen und Beweggründen u.a. aus der internationalen Entwicklungshilfe, sorgten für große Resonanz: Zwei Dutzend Teilnehmer*innen signalisierten an diesem Abend in die GWÖ mehr eintauchen zu wollen, die Augsburger Allgemeine berichtete, am 22. Februar fand bereits ein Folge-Treffen statt und für den 19. April ab 19.00 Uhr ist schon die nächste GWÖ-Infoveranstaltung terminiert, für all jene, die im Raum Landsberg den Umbau zur ethischen Wirtschaft mitzugestalten wollen.

Brigitte Gronau: Landsberg, 25.01.2018,
Impulsvortrag von Andrea Behm im Bräustüberl, Waitzinger Wiese 2, Landsberg, zum Thema „Gemeinwohl-Ökonomie“. Der Saal war übervoll!